13. Oktober Internationaler Hände-Waschtag

„Nach dem Klo und vor dem Essen – Händewaschen nicht vergessen“.

Klingt seit Generationen banal, ist es aber nicht – Es ist aktueller denn je!

Der heutige Gedenktag soll uns daran erinnern, dass Händewaschen eine wichtige hygienische Funktion erfüllt  – die Reduktion von anhaftenden Keimen.

Regelmäßiges Händewaschen kann Infektionsrisiken deutlich reduzieren, denn nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO werden bis zu 80 Prozent aller Infektionskrankheiten über die Hände übertragen.

Wasser allein tötet keine Keime!

Das Händewaschen mit Seife neutralisiert das üblicherweise saure Milieu der Hand, und verschlechtert die Bedingungen für Mikroorganismen. Nach wenigen Stunden ist das saure Milieu allerdings wiederhergestellt.

Treppengeländern, Türklinken, Haltegriffe, Geldscheine, Hustenhand, Grußhand, Aufzugknopf, Hosenschlitz – Das Robert-Koch-Institut hat einen  Videospot produziert, der dem Weg der Krankheitserreger nachspürt.

Regelmäßiges Händewaschen reduziert Schmierinfektionen, aber auch die Wahrscheinlichkeit von Tröpfcheninfektionen durch Kontakt der Hände mit den Schleimhäuten. Und wer brauch schon die bald allgegenwärtige Herbst-und Winterrotze oder Magen-Darm-Sausen?

Händewaschen. Nicht nur gegen Grippe!

Händewaschen klingt banal, schützt aber

bekräftigt auch Professor Gottschalk, Sprecher der bundesweiten Behandlungszentren für hoch ansteckende und lebensbedrohliche Krankheiten in einem Interview mit dem Deutschlandfunk. Auch das Ebola-Fieber werde durch Viren ausgelöst, die eine Fetthülle haben, und diese Fetthülle werde zerstört durch waschaktive Substanzen, also Handwaschlotionen, und damit seien diese Vieren sofort inaktiviert.

Also: Häufig ordentlich Hände waschen und dann hat man eigentlich ALLES im Griff!

Händewaschen. Die Anleitung der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung BzGA

 

Hört mal wieder auf Mutti! Händewaschen ist eure wichtigste persönliche Hygienemassnahme – auch Hierzulande! …Aber vergesst die Seife nicht!

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s